::: Heilendes :::

Nur in der Körperlichkeit haben wir die Möglichkeit zu fühlen, zu schmecken, zu riechen, zu sein. Der Körper und der Geist gehören zusammen und müssen heil sein.


"Wir sind, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken machen wir die Welt."
[(Weisheit von Buddha]


Und gerade aus dem SchöpferInnen-Geist heraus kommend ist es wichtig HEIL zu werden und zu bleiben. Dabei erfahre ich immer wieder neu, dass es zur Erreichung des Heilseins sehr wichtig ist, sich mit den Mechanismen der Natur und damit besonders der eigenen Natur, den eigenen Gefühlen aktiv und intensiv auseinanderzusetzen. Wie funktionieren die Naturgesetze, wie funktioniert unser System, wie funktionieren wir, wie funktioniere ich. Das sind die Basisfragen für mich.

Das bedeutet: Immer mal wieder ganz weit weggehen, experimentieren, in Kontakt mit der inneren Stimme und den Ahnen kommen, um dann wieder umso näher am Hauptthema des Heilseins anzukommen. Abgehoben? Nein. Warum können wir Teflon-Töpfe heute im Alltag benutzen? Weil wir ins All wollten. Und so ist das mit allem.

Dies kann man alleine tun und/oder sich Helfer zur Seite stellen. Yoga, Meditation und stille Aufenthalte in der freien Natur sind weitere gute Wegbegleiter.

Grundvoraussetzung dafür, dass es einem dauerhaft gut geht, ist aus meiner Erfahrung heraus betrachtet:

- Statt "Nichts wie weg " und "Sich ablenken" sind

* Dableiben
* Sich Zeit machen
* Stille
* Meditieren
* Beobachten
* Reflektieren
* Ändern
* Trainieren

äußerst wichtige Handlungen, um dem HEIL-SEIN nahe zu kommen.

 

- Die eigene Klärung unterstützende Begriffe von A - Z:

** Ablehnung
** Abwertung
** Achtsamkeit
** Agression
** Ahnen
** Alarm
** Auferstehung und das Leben
** Bulldozer und seine Funktion
** Dankbarkeit
** Demokratie
** Demut
** Desaster
** Eifersucht
** Empfangen
** Entblößung
** Erfolg
** Euphorie
** Frau sein
** Freiheit
** Frieden
** Flucht
** Frustration
** Fülle
** Ganzheit
** Gefahr
** Gerümpel
** Gewalt
** Gier
** Gleichberechtigt
** Glück empfinden
** Habgier
** Hass
** Heil
** Herkunft
** Herz, Herzlichkeit
** Hetze
** Hilfe
** Hilflosigkeit
** Hoffnungslosigkeit>
** Intelligenz von Zellen
** Inkarnation
** Jagd
** Kränkung
** Krieg
** Leben
** Licht
** Liebe
** Macht
** Marodes auflösen
** Menschenrecht
** Mutter
** Neid
** Niederlage
** Opfer / Täter / Retter
** Quantencode
** Quantenmechanik
** Quantenverschränkung
** Rache
** Räuber / Beute
** Reinkarnation
** Resignation
** Rückzug
** Ruhe
** Schatten
** Schulden
** Schutz
** Seele
** Selbstachtung
** Selbstheilung
** Selbstwert
** Selbstbewusst
** Sicherheitsgefühl
** Sichtbarkeit
** Sieg
** Sorgfalt
** Stille
** Tod
** Todesangst
** Trägheit
** Transformation
** Trauer
** Trauma
** (Verborgene) innere Aufträge
** Unsichtbarkeit
** Universelle Gesetze des Lebens
** Vater
** Verfolger
** Verbitterung
** Vergebung
** Verlassenheit
** Versöhnung
** Vertrauen
** Weisheit, innere
** Wut
** Zufluchtsort
** Zufriedenheit

 

 

  aktualisiert: 10.11.2013 21:34
g